SAGE GS Auftrag unter Windows 10

Ein Kunde hat nach dem Update auf Windows 10 seine kaufmännische Software GS Auftrag von SAGE nicht mehr nutzen können.

Der Aufruf brachte nur eine Fehlermeldung bezügl. der falschen MDAC-Version (Soll 2.80 oder neuer | Ist 10.x):
SAGE GS-Auftrag MDAC-Fehllermeldung

Im Grunde steht wohl von SAGE die Aussage, dass dieses Produkt nicht unter Windows 10 läuft, hier jedoch eine mögliche Lösung (getestet unter einem Win 10 Pro 32Bit):

  1. Eine passende Windows 7 ODBC-Datei organisieren, z.B. hier downloaden
  2. Den Explorer mit Adminrechten starten.
    Dazu ggf. die per Explorer ins Windows-Verzeichnis navigieren und dort per Rechte Maustaste auf die Datei ‘explorer.exe’ diese als Administrator ausführen.
  3. Die vorhandene Datei odbcconf.dll im Windows-Ordner (z.B. c:\windows\system32 bzw. c:\windows\syswow64) umbenennen und nicht löschen, wird vlt. noch mal gebraucht!
    Ggf. kommt es zu Zugriffsproblemen/-verweigerung. Dann zunächst den Besitz an der Datei übernehmen (z.B. für den aktuellen User) und noch entsprechende Rechte (Vollzugriff für den entsprechenden User) zuweisen.
  4. Die ‘neue’ Datei (aus Punkt 1) an dieser Stelle einkopieren

Damit sollte beim nächsten Start von GS-Auftrag zwar noch eine Meldung bezügl. nicht unterstützter Betriebssysteme kommen, die Warenwirtschaft selbst läuft aber einwandfrei.
Trotzdem natürlich ohne Gewähr… 😉

Quelle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.