Kategorien
Das Netz Internet

QR-Code Generator

Wie man QR-Codes erstellt oder diese in WordPress einbinden kann wurde hier im Blog ja schon beschrieben.
Hier nun eine weitere Möglichkeit, einen eigenen QR-Code via URL auf der eigenen Seite einzubinden:

QR Code https://wischonline.de

Die Seite QRServer.com bietet diesen Service an und man muß einfach die Bildgröße und den Dateninhalt als Parameter übergeben, fertig.

Hier ein kleiner Generator auf Basis dieses Dienstes:



Generierter QR-Code:

QR Code https://wischonline.de

 
[UPDATE]
Wenn man sich fragt, was man oben im Eingabefeld zu erfassen hat, kann man das z.B. auch über den Online QR-Generator bei Quickmark.com ermitteln. Dort gibt es einen Button „View Text“ der dann den aus den gemachten Angaben generierten Quelltext des QR-Codes anzeigt.
Einen weiteren, sehr guten QR-Code-Generator findet man bei Racoindustries.com. Bei diesem Generator benötigt man zwar auch den QR-Code-Text, kann dafür aber wesentlich an der Größe und Qualtiät des erzeugten QR-Codes schrauben. Das ist z.B. besonders dann wichtig, wenn man eine hohe Fehlerkorrektur integrieren will um z.B. eigene Logos im Code zu integrieren.
[/UPDATE]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.