Kategorien
Windows

Outlook Lesebereich deaktivieren (Ansicht)

Outlook wird das erste Mal oder neu eingerichtet und zack, da ist er wieder… der Lesebereich.
In jedem (Unter-) Ordner klappt er auf und muß manuell deaktiviert werden, das nervt…

Im Netz findet man reichlich auf die Recherche, wie man den global deaktviert meist Infos nach dem Motto „Neuinstallation“ oder schlichtes „…das geht nicht“. Und es geht doch.

Eigentlich nicht schwer und mit Outlook 2010 gerade noch getestet:

  1. Einen beliebigen Ordner im Postfach auswählen und dann ins Menü „Ansicht“ gehen.
  2. Dort die aktuelle Ansicht anpassen, hier also z.B. den Lesebereich abschalten.
  3. Dann im gleichen Menü über „Ansicht ändern“ die „Aktuelle Ansicht für andere E-Mail-Ordner übernehmen…“:
    Outlook Ansicht übernehmen

Danach werden alle in der Auswahlgetroffenen Ordner und Unterordner entsprechend der aktuellen Ansicht angezeigt. Hier werden also auch alle anderen Einstellungen zur Ansicht übernommen.

Weitere vorhandene Ansichten oder neue, eigene Ansichten können natürlich auch angelegt, gelöscht oder verwaltet und anschließend verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.